GRUNDSÄTZLICHES über das Pferd

 

Das natürliche Verhalten der Pferde zu kennen, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen um eine artgerechte Haltung sowie Fütterung zu ermöglichen. Ebenso wichtig sind Kenntnisse über die Entwicklungsgeschichte und die damit verbundene Nahrungsgewohnheiten des Pferdes. Das Futter bildet unter anderem einen der wichtigsten Grundbausteine für ein gesundes sowie leistungsfähiges Pferd.

Alleine fühlen sich Pferde nicht wohl - da es Herdentiere sind. Deshalb verfügen sie über eine sehr feine Sprache untereinander um miteinander zu kommunizieren.

Ein Pferd kennt "sprachlich" weder Vergangenheit, noch Zukunft.

Bei der Kommunikation zählt das HIER und JETZT! Wenn wir etwas von unserem Pferd wollen, müssen wird daher lernen, dies zeitgleich abzugeben, wenn dein Pferd es machen soll - Du hast max. 3 sek Zeit (zu korrigieren, zu loben oder eine Hilfestellung zu geben). Das gilt beim Reiten ebenso wie beim persönlich Umgang vom Boden aus. Alles was später von Dir kommt, verknüpft dein Pferd falsch und bietet dir in deinen Augen eine falsche Lösung an. Da beginnen die Kommunikationsprobleme, da ein Pferd steht´s bemüht ist positiv zu kommunizieren bzw. reagieren, da es ein sehr soziales Wesen ist.

Leistungen im Überblick:

  • Verhaltensanalyse, Beratung, Begleitung
  • Haltungs,- und Futteranalyse, Beratung und Konzept
  • für Stallbesitzer (Futterkonzept, Weidemanagementberatung,                                Betriebsoptimierung)
  • für Pferdebesitzer (Futterkonzept)
  • Mykotherapieberatung für Pferde - Heilen mit Pilzen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.lebenswert-pmh.com

Anrufen

E-Mail

Anfahrt